Suche: OK  |  Druckversion

Berufsunfähigkeitsversicherung

Ist man aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr in der Lage zu arbeiten, und wird dies mit einem ärztlichem Attest bestätigt, bekommt man ein monatliches Einkommen durch die Berufsunfähigkeitsversicherung, sofern eine privat abgeschlossen wurde. Die Berufsunfähigkeitsversicherung dient somit zur Absicherung des Einkommens im Falle einer Berufsunfähigkeit. Sie zählt neben der Haftpflichtversicherung zu einer der ersten Versicherungen, die jeder abschließen sollte.